Kristine Honig

Tourismusmarketing in Social Media

Wochenrückblick 02/2013

| 6 Kommentare

Wochenrückblick 02/2013Zum Einstieg erst einmal noch ein ganz großes Dankeschön! Ihr habt am Donnerstag für meinen meist besuchten Beitrag seit Blogstart gesorgt. Das Mediakit ist offensichtlich gerade ein ganz heißes Eisen bei euch. Könnt ihr euch vorstellen, wie ich verwundert auf meine Statistiken schaute, als diese immer weiter nach oben kletterten? Danke, danke, danke. Und wenn ich eurem Feedback Glauben schenken soll, dann sitzen aktuell einige Blogger daran, ihre Mediakits aufzustellen oder zu überarbeiten. Schön, wenn man Dinge positiv beeinflussen kann.

Aber gut, es ist in der letzten Woche natürlich noch mehr passiert außer meinem Staunen und meiner Freude. Deshalb hier mein Wochenrückblick der Woche 02/2013.

 

Reiseblogger & Touristiker

  • Der Reiseblogger-Treff auf der ITB steht mittlerweile fest: er findet am Freitag, 8.3. von 17-20 Uhr am Stand von Rheinland-Pfalz in der Halle 8.2 statt. Alle Infos gibt’s bei Christina aka MrsBerry bzw. auf Twitter unter #RBITB. Dein Blog ist noch zu klein für eine Blogger Akkreditierung, du möchtest aber gerne Messeluft schnuppern? Dann schau auch mal bei MrsBerry vorbei, die verlost nämlich 10 Tageskarten.
  • Ein Reiseblog, das mir in den letzten Wochen erstmals auffiel ist von jo-igele.de. Interessant vor allem: die meisten der “üblichen Verdächtigen” unter den Reisebloggern bewegen sich in einer Alterskategorie zwischen 20 und 30 Jahren. Jo Igele bzw. sein Alter Ego Udo beschreibt sein Blog selbst als “geschrieben von Best Agern” und gibt seinen Reiseberichten damit eine ganz andere Note. Spannend.
  • Und noch ein neues Blog in meiner Reiseblogger-Blogroll: heimatherz.blogspot.de. Unter dieser Domain schreibt Sarah aka Heimatherz vom Reisen und Essen. Bei der Auswahl ihrer 10 Fernweh-Filme möchte man – also ich zumindest – doch direkt ins Flugzeug steigen und irgendwohin reisen.
  • Am Layout ihres Blogs gebastelt hat Antje von Mee(h)r erleben. Wie bereits über Facebook mitgeteilt: die großen Einstiegsbilder auf der Homepage von Mee(h)r erleben sind echt der Hammer.
  • Eine neue Reise-Seite, die sich vorrangig auf Fotos konzentriert, findet ihr auf Let’s Travel Somewhere. Reinklicken, durchklicken, Fernweh.
  • Mein Tourismus-Fail der Woche: das Online-Reisebüro eDreams bietet im Januar einen Gutschein von € 5 und fragt doch tatsächlich: “Worauf warten Sie noch? Es ist Zeit die Reisesaison 2013 zu eröffnen!” Vielleicht ja auf einen attraktiveren Rabatt? € 5 Rabatt bei einer Reise ist quasi nichts. Dann lieber attraktive Originalpreise kommunizieren und auf Möchte-gern-Rabatte verzichten.

 

Die üblichen SoMe-Verdächtigen

Warum soll ich euch hier wöchentlich auf dem Laufenden halten, wenn es andere tagtäglich viel besser können? Deshalb hier meine persönliche Spezi-Liste der einzelnen Social Media Tools:

  • Annette Schwindt ist meine Facebook-Lady. Alle Neuerungen, deutliche Antworten auf datenschutzrechtliche Fragestellungen etc. findet ihr auf ihrem Blog bzw. selbstverständlich auch auf ihrer Facebook-Seite
  • Bleiben wir erst einmal bei den Ladys: für Twitter kann ich Monika E. König empfehlen. Sie schreibt zwar neben Twitter auch über jede Menge anderer Themen, aber wenn sie mal mit Twitter loslegt – holla die Waldfee. Ein Feuerwerk an Ideen & Inspiration und vor allem: an Enthusiasmus für diesen Kanal.
  • Der dritte der drei großen Spieler: Google+. Hier ist meine persönliche Infoquelle der Wahl Philipp Steuer, der selbstverständlich auch ein eigenes Blog rund um Social Media mit Schwerpunkt Google+ betreibt.
  • Florian Buehler ist Fan von Foursquare und betreibt hierzu das deutschsprachige Blog 4sq-blog.de. Alle neuen Badges, Änderungen der AGB etc. findet ihr dort.
  • Instagram ist für mich gleichbedeutend mit Heike von KölnFormat. Wundert hier wohl keinen. Zum einen instagramt sich Heike mit Lust, Laune und ihrem iPhone um die Welt. Zum anderen gibt sie immer wieder wertvolle Tipps über den Umgang mit dieser Foto-App.
  • Apps generell: hierfür verweise ich doch einfach auf meine Rubrik “Andere Wochenrückblicke” weiter unten.
  • Jede Menge weitere interessante “Internet-Köpfe findet ihr aktuell bei der T3N – inklusive ihren jeweiligen Accounts bei Facebook, Twitter, Google+. Die Devise hier: Zeit nehmen, anschauen und dann folgen bzw. einkreisen.

Hier aber natürlich dennoch noch ein paar Link-Tipps von mir:

  • Google+ Ein Google-Guide für Autoren – also auch alle Blogger – über zum einen die Bedeutung von Google+ und zum anderen darüber, wie euer Profilbild neben euren Beiträgen in der Google-Suche angezeigt wird.
  • Ein super Social Media ABC von A wie Akzeptieren bis Z wie Zuhören gibt es bei der Karrierebibel. Dieses ABC ist kein Glossar, sondern eher eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Aufbau einer Online-Präsenz.
  • Mein Facebook-Fail der Woche (und vermutlich auch des Monats): doof, wenn man sowohl als Admin als auch User einer Facebook-Seite agiert und dann vergisst, umzuschalten (Update 11.7.13 – Blogbeitrag leider nicht mehr online).
  • Blogwerk verweist noch einmal auf seine meistgelesenen Artikel im letzten Jahr – eine interessante Mischung aus sozialen Netzwerken und prinzipiellen Entwicklungen im Online Marketing.

 

Und sonst so

Ich habe es endlich einmal geschafft, Flug und Hotel für die re:publica im Mai in Berlin zu buchen.

 

Mein Lieblings-Suchbegriff der Woche

“wer ist die zielgruppe von honig” Spontan würde ich ja mal sagen: alle, die gerne Honig essen.

Hier im Blog besteht die Zielgruppe aus Reisebloggern, touristischen Organisationen und sonstigen Interessierten an der Tourismusmarketing-Welt in sozialen Netzwerken.

 

Andere Wochenrückblicke

Mehr zur letzten Woche findet ihr auch in den Wochenrückblicken folgender Blogger:

 

 

Eingestellt von 

Das könnte dich auch interessieren:

Autor: Kristine Honig-Bock

Ich schreibe auf diesem Blog meine persönliche Meinung zu Aktionen von touristischen Organisationen sowie Reisebloggern. Freiberuflich bin ich als Berater und Netzwerkpartner bei Tourismuszukunft - Institut für eTourismus sowie meiner eigenen Firma TouriMark tätig. Mehr über mich erfährst du hier.

6 Kommentare

  1. Der Facebook-Fail ist ja wohl mega! Danke dafür, den hab ich letzte Woche gar nicht mitbekommen!

  2. @Jasmin Ich ahnte bereits, dass dir das gefällt ;)

  3. Immer wieder lesenswert, dein Wochenrückblick.
    Ganz besonders dann, wenn man etwas über sich selbst lesen kann ;-)

  4. @Udo: Danke schön! Und dir weiterhin viel Spaß beim Befüllen deines Blogs!

  5. Ich mag deinen Rückblick einfach so gerne! Ich öffne immer fast alle Links, weil es so interessant ist, also bitte mach weiter so! :-) (Der Facebook-Fail ist wirklich lustig und der neue Fotografie-Reiseblog ein Traum.)
    Liebe Grüße
    Christina

  6. @Christina <3 Danke, danke, danke!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.